Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geschäftsinhaber:

Theresia Sturmberger

Am Hitzinger Berg 3

4073 Wilhering

 

Tel: 0043 72 21/ 88 1 54

Fax: 00 43 72 21/ 21 0 44

e-mail: office@kosmetik-manufaktur.at

website: www.kosmetik-manufaktur.at 

 

USt-IdNr.: ATU 46294308

 

Bankverbindung

 

HYPO OBERÖSTERREICH

BIC: OBLAAT2L

IBAN: AT50 5400 0000 0967 5125

 

Allgemeines

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle unseren Warenlieferungen. Mit der Bestellung sowie der Annahme der bestellten Ware anerkennt der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abänderungen und mündliche bzw. telefonische Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Form und sind nur gültig für einen einzelnen Geschäftsfall. Sollte ein Produkt aus unvorhergesehenen Gründen binnen 4 Wochen nicht lieferbar sein, behalten wir uns das Recht vor, von dem Vertrag zurückzutreten.

 

Preise

 

Mindestbestellwert: Euro 20,00. Unter diesem Betrag können keine Bestellungen mehr ausgeführt werden.

 

Alle Preise sind in Euro und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Alle Preise sind freibleibend; Naturkatastrophen, Ernteausfälle, Preiserhöhung des Vorlieferanten sind nicht vorhersehbar und können die Preise verändern. Aus diesen u. anderen Gründen behalten wir uns Preisänderungen vor.

Die Versandkosten sind in den Preisen nicht enthalten.

 

Versandkosten

 

Für Österreich:

 

Versandpauschale pro Paket bis 20 kg:

Euro 5,00 bis zu einem Bestellwert von Euro 80,00.

Ab 80,00 Euro Warenwert versandkostenfrei.

 

Für Deutschland:

Versandpauschale pro Paket bis 15 kg:

Euro 9,90 bis zu einem Bestellwert von Euro 149,00.

Ab 150,00 Euro Warenwert versandkostenfrei.

 

 

Versand nach Deutschland nur gegen Vorauskasse.

Der Versand der bestellten Ware wird mit dem Logistikanbieter Hermes durchgeführt. Sollten Sie den Versand mit der Post wünschen, ergeben sich andere Versandkosten, bitte vorher anfragen.

 

Zahlungsbedingungen

 

Die Erstbelieferung erfolgt nur per Vorauskasse – oder – wenn Postversand gewünscht wird – per Nachnahme (die Nachnahmegebühr beträgt derzeit Euro 4,20).

Alle weiteren Lieferungen nach der Erstbestellung : Überweisung binnen 7 Tagen nach Erhalt der Ware.

 

 

Bestellung

 

Per Fax: 00 43 7221/ 21 0 44

Per mail: office@kosmetik-manufaktur.at

Per Telefon: 00 43 7221/ 88 154

 

Lieferzeit

 

Ihre Bestellung wird so rasch wie möglich erledigt. Allerdings kann sich die Lieferung zu Stoßzeiten (Vorweihnachtszeit) etwas verzögern.

 

Eigentumsvorbehalt, Gewährleistung und Haftung

 

Die bestellte und ausgelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Kosmetik-Manufaktur.

Waren, die einen trotz gültigem Haltbarkeitsdatum erkennbaren Mangel aufweisen, sind unter Angaben des Mangels an uns zurückzusenden. Die Kosten für den Rückversand trägt der Kunde. Ist der Mangel berechtigt, so verpflichten wir uns, dem Besteller mangelfreie Ware auf Kosten der Kosmetik-Manufaktur zu senden.

 

Mahnwesen und Mahnkosten

 

Die Mahnspesen für die 1. Mahnung betragen Euro 4,00 und sind vom Kunden zu entrichten. Erfolgt innerhalb der gesetzten Frist kein Zahlungseingang , wird von uns beim zuständigen Gericht eine Mahnklage eingebracht. Die daraus resultierenden Kosten (Gerichtskosten etc.) sind ausschließlich vom Kunden zu tragen. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht des Firmensitzes.

 

Rücktrittrecht

 

Gemäß § 5e Konsumentenschutzgesetz können Besteller, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, binnen einer Frist von vierzehn Werktagen nach Erhalt der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) durch schriftliche Erklärung (per email oder per Post) zurücktreten. Bedingung hiefür ist, dass sich die Ware in ungenütztem (neu) wiederverkaufsfähigem Zustand befindet und in Originalverpackung zurückgesendet wird. Die Kosten des Versandes gehen zu Lasten des Bestellers. Bei beschädigter Verpackung sowie bei deutlich ersichtlichen Gebrauchsspuren wird von uns ein angemessener Betrag als Wertminderung einbehalten.

 

Gerichtsstand

 

Als Gerichtsstand gilt das sachlich zuständige Gericht des Firmensitzes. Für alle Rechtsangelegenheiten gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Der Besteller nimmt zur Kenntnis, dass die Bestelldaten automationsunterstützt verarbeitet und gespeichert werden. Der Besteller ist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundendatei ausdrücklich einverstanden.